Von 3 Tri Postlern, die auszogen, um den Deutschen Mannschaftsmeister Titel im Crossduathlon nach Trier zu holen 🙂
Andi Theobald, Jens Roth und Marc Pschebizin sicherten sich in Schleiden bei den Deustchen Crossduathlon Meisterschaften den Mannschaftssieg. Andi wurde Vizemeister und Jens konnte sich den 3. Platz sichern und Marc kam auf den 10.Platz.
Auch Tatjana Niederprüm konnte bei den Damen einen super gesamt 4. Platz.
Und dann konnten sich Andi, Marc und Tatjana auch noch die AK Titel sichern.
Grandios! Herzlichen Glückwunsch an die Jungs und das Mädel.
Hier ein Bericht von Andi Theobald …

Am 19. 04. fanden die Deutschen Meisterschaften im Crossduathlon, in Schleiden (Eifel) statt. Meine Vorbereitungswettkämpfe in Fell (MTB Rennen) und letzte Woche in Husum (Halbmarathon) liefen ganz gut, sodass ich mit gutem Gefühl nach Schleiden reisen konnte. Ziel war es mit der Mannschaft den Deutschen Meistertitel zu gewinnen und in der Einzelwertung eine Top 3 Platzierung (und auf gar keinen Fall Platz 4 ;)).

Es waren 8 km zu laufen, 23 km MTB zu fahren und noch einmal 3,7 km zu laufen. Mit Tobias Hibbe zusammen bin ich ein sehr schnelles Tempo angelaufen, sodass ich ihn auf den letzten 3 km des ersten Laufes ziehen lassen musste. Auf dem Rad konnte ich die Lücke aber wieder nach ca. 15km schließen. Kurz nachdem ich den Anschluss hatte, fuhr eine Altersklassen Athletin bei einem Überholmanöver von der Seite in mich rein, sodass es zum Sturz kam. Dabei hat sich die Kette auch noch verklemmt. Zum Glück bekam ich diese wieder schnell aufs Kettenblatt und die Aufholjagd begann wieder von vorne.
Als ich wieder auf dem Rad saß und mich einigermaßen vom Sturz erholt hatte, kamen auch schon mein Teamkollege Jens Roth und Lokalmatador Mathias Frohn. So konnte ich die letzte Radrunde mit ihnen zusammen fahren. In die Wechselzone fuhren wir dann mit kurzen Zeitabständen. Anschließend wurde schnell gewechselt und ich schob mich zügig auf Platz 2. Platz 1 war leider nicht mehr drin.

Teamkollege Jens sicherte sich noch den dritten Platz und Coach Marc machte mit Platz 10 den Mannschaftssieg perfekt.

IMG_0657 IMG_0681

 

One Response to Wir sind Deutscher Meister

Schreibe einen Kommentar