Auch unsere „Kleinen“ haben das Jahresende groß gefeiert: Am Sonntag, 16.12. trafen sich die Tri Post Kids, gemeinsam mit ihren Trainerinnen und Trainern und dem Jugendwart-Team zur Tri Post Kids Weihnachtsfeier in der Bowlinghalle. Zwei Stunden lang vergnügten sich die über 20 Gäste auf 3 Bowling Bahnen, bis es dann zum gemeinsamen Burger-Essen ging. Hier gab es noch musikalische Unterhaltung mit dem Jarr-Junior-Trio: Hanna, Fabian und Jonas spielten einige Weihnachtslieder auf Querflöte, Saxophon und Horn.

Nach der Stärkung mit leckeren Burgern ehrte Marc Pschebizin alle jungen Wettkampfteilnehmerinnen und -Teilnehmer aus diesem Jahr und überreichte die begehrten DTU-Triathlon Abzeichen in Gold, Silber und Bronze. Und zu guter Letzt kam sogar noch der Nikolaus und las aus seinem goldenen Buch ein paar lobende und tadelnde Worte: Natürlich freute er sich über so viele sportliche Kinder, die fleißig trainieren – manchmal am Samstagmorgen, wenn andere noch schlafen und manchmal bei Wind und Wetter. Lediglich auf die mangelnde Teilnahme an Lauf- und Rad-Training sowie an Wettkämpfen wies der Nikolaus mit mahnendem Zeigefinger hin. Besonderes Lob fand er auch für die Trainerinnen und Trainer, die sich Woche für Woche viel Zeit nehmen, um mit Fleiß und Geduld unsere Jüngsten zu trainieren. Natürlich war der Nikolaus unter´m Strich mit allen froh und zufrieden und so gab´s noch für alle ein kleines Tütchen mit Leckereien.

Ganz besonderen Dank an die Familie Jarr, die mit Mann und Maus im Einsatz war und die ganze Veranstaltung organisiert hat!