Bericht von Helmut Rach:

Auch in diesem Jahr nutzten wir das verlängerte Himmelfahrts-Wochenende für unser traditionelles Rad-Trainingslager im Schwarzwald. Wir waren zum 15ten Mal im Landgasthof Schwanen in Buggingen-Seefelden untergebracht. Der Schwanen hat sich langsam zu einer Art zweiten Heimat mit Familienanschluss und Wohlfühleffekt entwickelt. Mit insgesamt 26 Teilnehmern hatten wir den Landgasthof komplett ausgebucht.

Bei strahlendem Sonnenschein haben wir die Tage effizient genutzt und sind in verschiedenen Gruppen, je nach Ambition und Trainingsziele insgesamt 4 Tage durch den Schwarzwald, das Markgräflerland und der Kaiserstuhl geradelt. Das Wetter und die phantastische Stimmung haben alle Teilnehmer zu Höchstleistungen animiert.

Cappuccino Gruppe

Berg-Gruppe

Bereits jetzt haben wir den Termin für unseren 16ten Besuch im Schwanen und das insgesamt 18te Radtrainingslager im Schwarzwald festgemacht. Wir werden von Mittwoch 09.05. bis Sonntag 13.05.2018 wieder in die Pedale treten. Bitte Termin gleich vormerken und rechtzeitig anmelden. Die Plätze sind begrenzt.