Beim Zwickauer Triathlon über die Olympische Distanz werden 1500m im Schwimmbad geschwommen. Die Radstrecke verlief dieses Jahr über 7 Runden durch die Stadt wobei auf jeder Runde 100 HM und mehrere Kopfsteinpflasterpassagen zu überwinden sind. Die 10 km wurden auf einer Wendepunktstrecke, welche 4 mal absolviert werden musste, gelaufen. Helge Orlt konnte mit einer Zeit von 2:53:21 den 3. Platz gesamt und den 1. Platz in der AK holen. Karina Wenzel-Repey absolvierte die Strecke in 3:17:45 und sicherte sich damit den 2. Platz der AK.

Einen Bericht darüber kann man hier nachlesen 🙂