Tri Post Trier

Tri Post Trier Team 1(Karina/Andi) und 2 (Helge/Frank)

Tri Post Trier Team 1(Karina/Andi) und 2 (Helge/Frank) vor dem Start im Thuner See

Es ist schon ein ganz besonderes Erlebnis beim Inferno in der Schweiz an den Start zu gehen. Und gleich zwei Tri Post Trier Teams (Team 1 und Team 2) sowie weitere Starter der Tri Post Trier stellten sich der Herausforderung.

Weiterlesen

Herrenmannschaft:

Beim 3. Ligawettkampf in Merzig konnte die Herrenmannschaft von Tri Post Trier erstmals in dieser Saison die Tabellenspitze in der 1. RTV-Liga erobern. Allen voran Andreas Theobald, der wie bei den beiden vorangegangenen Liga-Wettkämpfen in Zell und Worms in der Ligawertung Platz 1 erreichte. Platz 7 ging in Merzig an Sebastian Blumentritt, dicht gefolgt von Marc Pschebizin (11), Tim Dülfer (11) und Christian Sieben (19).

Am 13. September ist das Ligafinale in Remagen. Dort möchte die Herrenmannschaft in Bestbesetzung den Aufstieg in die Regionalliga perfekt machen. Wir drücken hierzu ganz fest die Daumen!

1. RTV Liga Herren Zell Worms Merzig Remagen Gesamt
Platz Team TP MP TP MP TP MP TP MP TP MP
1 Tri Post Trier 39 11 48 10 32 12 119 33
2 Saar-Triathleten DJK Dudweiler 45 10 32 12 42 10 119 32
3 TV 1860 Mußbach 23 12 63 9 41 11 127 32
4 SRL Brillen Becker Sports Triathlon Koblenz 66 9 45 11 124 6 235 26
5 TSG Maxdorf I 100 8 82 8 88 9 270 25
6 Triathlon Mülheim-Kärlich I 118 7 108 7 124 6 350 20
7 Tri-Sport Saar-Hochwald II 128 6 115 5 105 8 348 19
8 ETP Pirmasens I 130 5 108 7 176 1 414 13
9 VFR-Simmern 134 3 147 3 132 4 413 10
10 Bike & Triathlon Shop Wein Team-ALV-Mainz 160 2 135 4 135 3 430 9
11 Dr. Goerg-Team RSG Montabaur I 130 5 155 2 151 2 436 9
12 Hartseemafia 248 0 237 1 107 7 592 8

Weiterlesen

Christian Sieben beim Hunsrückmarathon

Christian Sieben ist am Wochenende beim Hunsrück Marathon mit seiner Freundin  den Fun Lauf über 6,3 km gelaufen. Dabei wurde er in einer Zeit von 23:38 min Gesamtzweiter und hat seine Altersklasse gewonnen.

Herzlichen Glückwunsch zu der erzielten Leistung!

Andreas Scheiern startete beim Triathlon in Weiswampach über die Kurzdistanz und erzielte in 2:59:46 h den 176. Gesamtplatz.

Herzlichen Glückwunsch zu der erzielten Leistung!