Tri Post Trier

Ahrweiler 1 Ahrweiler 2

Am vergangenen Wochenende fand in Ahrweiler der 9. Crossduathlon statt, bei dem unter anderem die Rheinland-Pfalz Meisterschaften in den Schülerklassen und der Jugend B ausgetragen wurden. Hierbei gewann Giulio Ehses seiner Altersklasse unter allen B-Jugendlichen und unter den rheinland-pfälzischen Startern wurde er überlegener Landesmeister. Auch Aranka Alten schaffte bei den Landesmeisterschaften in Ihrer Altersklasse den Sprung auf das oberste Siegerpodest. Bei den Jüngsten sicherte sich Fabian Drexler den Vize Rheinland-Pfalz-Meistertitel.

Ergebnisse:

Jugend A: 3 km Laufen/15 km MTB /1,8 km Laufen

GES-PL NAME AK_PL GES_ZEIT LAUF RAD LAUF
1. Peter Morbe 1. 50:04 10:36 32:54 6:34

  Weiterlesen

Jens schrieb bei Facebook:

Meine ersten Crosstriathlon Worldchampionchips

Am Ende bin ich 21.

Klar kann ich schwimmen, aber bei einer WM als erster aus dem Wasser zu stiegen macht mit stolz 😊
Als Führender gehe ich auf die MTB Strecke und wechsle auf Platz 7 in die Laufschuhe. Zwischenzeitig mache ich mit Ben Allen zusammen die Pace.
Der tiefe Sand und die Sonne setzen mir heute ganz schön zu und ich muss am Ende noch 14 Athleten passieren lassen.

Natürlich bin ich etwas enttäuscht, denn auch ich dachte und ich weiß, das ich den Platz auf dem ich vom Rad absteige normalerweise halten kann. Aber das ist Sport! An manchen Tagen kannst du Bäume ausreißen und an anderen glaubst du dich auf der Stelle zu bewegen.

Ich bin dankbar, dass ich den Sport überhaupt schon wieder auf solchen Niveau betrieben kann, Deutschland bei einer WM repräsentieren durfte und mittlerweile tolle Sportler aus der ganzen Welt als Freunde habe.

Herzlichen Glückwunsch hierzu!

In der kroatischen Partnerstadt Pula fand dieses Jahr der 1te  Ironman 70.3 statt. Von der Tri Post waren Bernd als Starter und Christian Glowig als Kampfrichter vor Ort.

Beim Schwimmen wurden die Bojen durch die Strömung so verschoben, dass die einzelnen Startgruppen unterschiedlich weit geschwommen sind. Daher wurden für alle Teilnehmer die Schwimmzeiten gestrichen. Bernd ist auf dem anspruchsvollen Radkurs 3:05:22 Stunden  gegen den Wind Rad gefahren und ist dann noch 2:09.44 Stunden gelaufen. Somit erreichte Bernd eine Gesamtzeit von 5:24:38.

Herzlichen Glückwunsch zur erzielten Leistung!
Desweiteren hoffen wir noch auf Fotos und einen Bericht von Bernd.