Tri Post Trier

In allen drei Disziplinen war Aranka der Konkurrenz überlegen und gewann souverän den Rheinland-Pfalz Titel bei den Schülerinnen A.
Jonas sicherte sich vor allem aufgrund der starken Radleistung den Vize-Rheinland-Pfalz Titel bei den Jugendlichen B. Giulio rannte mit der zweitbesten Laufzeit auf Platz 7 und Aaron komplettierte mit Platz 15 das gute Abschneiden der Tri Post Jugend.

Schülerinnen A (0.3 / 8 / 2)

Platz 1 Aranka Alten, 31:12
Jugend B (0.3 / 8 / 2)

Platz 2 Jonas Horn, 28:07
Platz 7 Giulio Ehses, 29:41
Platz 15 Aaron Merten, 34:12

Herzlichen Glückwunsch zu den erzielten Leistungen!

Bernd und Mario trotzten den kalten Temperaturen im Losheimer Stausee und gingen über die 1.250 m Strecke an den Start. Dabei sprang in der Altersklassenwertung Platz 1 für Bernd und Platz 3 für Mario heraus.

1.250 m Freistil mixed mit Neoprenanzug

Platz 7 Bernd Kneer, 24:03, 1. M45
Platz 10 Mario Alten, 27:52 min, 3. M50

Herzlichen Glückwunsch zu den erzielten Leistungen!

Foto zu 26.05.2015 Open Water Swim in Losheim

Ein schönes Wochenende neigt sich dem Ende und alle Teilnehmer der Tri Post Trier des diesjährigen Radcamps in Seefelden blicken auf vier sonnige Tage zurück. Die vier Tage waren die optimale Vorbereitung für die anstehenden Wettkämpfe dieser Saison.

 

Schwarzwald 1

 

IMG_4768

Beim stark besetzten Powerman in Hosingen stellten sich 4 Tri Postler der Konkurrenz. Schnellster Tri Postler war Markus Fandel, der den Duathlon über 10 km laufen, 60 km Rad und nochmal 10 km laufen in 3:26:30 beendete.

Hier die Ergebnisse im Einzelnen:

Markus Fandel            3:26:30            6. Platz in der M25
Uwe Reitz                   3.33:59            9. Platz in der M50
Frank Christmann       3:57:26            56. Platz in der M40
Gerd Ludes                 4:20:32            66. Platz in der M40

Herzlichen Glückwunsch zu den erzielten Leistungen!