Trotz Schwierigkeiten bei der Bahnfahrt nach Hamburg, kamen Andre und sein Rad dort letztendlich doch heile und rechtzeitig an und somit konnte Andre die Mitteldistanz (2/80/20) in Angriff nehmen und erreichte nach 2:12:59 (45:02/2:27:59/1:49) zufrieden das Ziel.

Glückwunsch Andre 🙂