Avatar

NicoleB

Vorbereitungen für die kommende Saison in der 1. Bitburger 0,0 % Triathlon Bundesliga sind bereits voll am Laufen!

Ein erfrischendes Bitburger 0,0% im Trainingslager!

Hier die Eindrücke von Tim Dülfer:

Am vergangenen Wochenende fand ein Schwimmseminar für die 1. Bundesliga Mannschaft PSD Bank Tri Post Trier in Weiskirchen statt. Am Start waren Andreas Theobald, Jens Roth, Timo Spitzhorn, Nicolas Krämer und meine Wenigkeit (Tim). Auch der sympathische  Neuzugang, Yannick Lieners aus Luxemburg, trainierte erstmals mit uns. Nicht zu vergessen noch die beiden Mädels Rebecca und Carla. Die Coaches Marc und Engel, sowie Sara und Erja, betreuten uns bei den teils harten Einheiten sehr gut und drückten die Stoppuhr heiß. Samstags schwammen wir unter anderem einen unterbrochenen 800m Test und 10×400 Lagen, um am Abend auf ganze 9 Tageskilometer zu kommen. Zwischendurch liefen wir alle gemeinsam 10km durch den Wald. Pizza und Pasta hatten wir uns abends also wohl verdient. Gleich direkt um 7  Uhr am nächsten Morgen ging es auch schon weiter, mit einem 5x800m Pansoldtest. Keine leichte Aufgabe, nüchtern und mit 10×400 Lagen in den Armen, aber absolut gutes Training. Danach hieß es schnell und gut frühstücken, um gegen 11 Uhr nochmal die Gummibänder im Becken glühen zu lassen. Ich würde sagen, wir hatten einen riesen Spaß. Ich finde die Teamtrainings super und sie bringen absolut etwas. Also vielen Dank den fleißigen Coaches und der Tri Post. Gute Besserung an Jens, der leider kaum mittrainieren konnte aufgrund seines China Jetlags, und früher abreiste. Ich freue mich schon auf das nächste gemeinsame Training!

Weitere Bilder …

Weiterlesen

Unser Schwimmtrainer Engel war auf seiner Liebling-Insel Kreta aktiv. Aber diesmal nicht im Wasser sondern in bergigen Höhen! Glückwunsch zu den beiden beeindruckenden Ergebnissen 👍👍👍


Sfakia Sky Run, 1. Edition, Sea to Summit,
20,5km, 2500 Höhenmeter.
Engel 18. von 49 Finishern.
( 9 DNF) von Loutro zum
Pachnes ( höchster Berg Kretas).
Sfakia Vertical Run von Loutro nach Anopoli,5km, 680 Höhenmeter, Engel 2.Ak, 21. Gesamt ( von 170).
Anbei ein paar Fotos Weiterlesen