Natalie Weides

6 unserer Tri Post Kids stellten sich der Herausforderung des Schülertriathlons in Montabaur.

Hier der Bericht aus dem TV dazu:

“Triathlon-Rheinland-Pfalz-Titel für Rebecca Bierbrauer! Die 15-Jähige von Tri Post Trier gewann beim zehnten Schülertriathlon in Montabaur mit großem Vorsprung die B-Jugend-Wertung (Jahrgänge 2003/04). Die Schülerin bewältigte 300 Meter Schwimmen (4:35 Minuten), acht Kilometer Radfahren (15:27 Minuten) und zwei Kilometer Laufen (7:40 Minuten) in 27:40 Minuten und lag damit eineinhalb Minuten vor der zweitplatzierten Anna Brandenburg aus Bonn (29:14). Das bedeutete gleichzeitig Streckenrekord. Ihre Vereinskameradin Caroline Averbeck belegte bei den B-Schülerinnen (Jahrgänge 2007/08) den dritten Platz. Bei den acht- und neunjährigen Jungen (Schüler C) wurde Fabian Drexler Landesvizemeister. Paul Morgen belegte den fünften Platz. Seine Schwester Marie durfte sich bei den Schülerinnen D über die Bronzemedaille freuen. Carla Thees (alle Tri Post Trier) wurde in der Jahrgangsklasse 2011/12 Fünfte.”

Herzlichen Glückwunsch an euch alle!

Hier ein Bericht & Foto von Rebecca Bierbrauer:

« Am Sonntag, den 13.5. startete ich beim Heidesee-Triathlon in Forst. Dieser war der Auftakt des bundesweiten DTU Triathlon-Jugendcups.

Gemeinsam mit dem RTV-Kader reiste ich bereits samstags an und wir besichtigten die Wettkampfstrecke.

Nachdem wir abends Pizza essen waren, verbrachten wir die Nacht in einem Hotel nahe Forst.

Am Morgen des Wettkampftages fuhren wir schon früh zum See und gegen 12.00 Uhr war es für mich endlich soweit: Der Schuss fiel und ich startete gut ins Wasser. Die 400 m schwamm ich als 17.-Schnellste und nach 6.31 Minuten hatte ich wieder festen Boden unter den Füßen.

Weiterlesen

Hier ein Bericht & Foto von Judith Seitz:

Wie jedes Jahr war ich auch dieses Jahr beim Gutenberg Marathon in Mainz am Start. Mit 1:55:23 h bin ich den Halbmarathon 30 sec schneller gelaufen als letztes Jahr. Ein Trost nach dem verkorksten HM vor vier Wochen in Freiburg (2:02 h). Außerdem konnte ich zusammen mit den anderen Läufern von „Läufer mit Herz“ 5.000 Euro für die Kinderhelfsaktion Herzenssache sammeln.

Tolle Sache & Glückwunsch, Judith !