HelgeO

HelgeO

zell1

Was für ein toller Tag für die Tri Post Trier am Sonntag beim Mittelmosel Triathlon in Zell!

Nach dem grandiosen Start in die Regionalliga in Darmstadt, setzten die schnellen Jungs der Tri Post Trier in Zell gleich noch Einen drauf: Doppelsieg und Mannschaftssieg. Jens Roth, Andi Theobald, Tim Dülfer, Maximilian Nichterlein und Peter Morbe waren nicht zu schlagen.

Auch die anderen Mannschaften der Tri Post Trier starteten in Zell in die Liga Saison. Bei einem Team-Sprint zählt die Stärke der Mannschaft und nicht die des Einzelnen. Unsere 3 Mannschaften haben sich super präsentiert.

Ebenso wie die ganzen Tri Post Trier Einzelstarter, die auf der Olympischen oder Sprint Distanz noch an der Start gingen. Jede Menge super Plazierungen und AK Plazierungen konnten geholt werden.

Ein ausführlicher Bericht mit allen Platzierungen und den Eindrücken der Athleten folgt in Kürze!

 

5 Siegertypen

5 Siegertypen

Das ist der Hammer ❗ Unsere Jungs gewinnen bei der Auftaktveranstaltung der Regionalliga in Darmstadt die Mannschaftswertung und Jens auch die Einzelwertung. So kann es weitergehen.
Wir sind ganz stolz und gratulieren ganz herzlich.
Super auch, das Christian so kurzfristig eingesprungen ist.
Einzelergebnisse: Jens Roth Platz 1, Tim Dülfer Platz 5, Giulio Ehses Platz 11, Maximilian Nichterlein Platz 23 und Christian Sieben Platz 49.

Weiterlesen

img_0214_JudithDas schreibt Judith Seitz:
ich bin am Sonntag, 22. Mai in Mainz den Gutenberg Marathon (HM) gelaufen. Trotz brütender Hitze PB. Ergebnis: 2:02 h.

 

Herzlichen Glückwunsch Judith 🙂
Tolle Leistung

20160522_105334_2-768x1365Ein kleiner aber feiner Triathlon findet jedes Jahr am Schaumberg in Tholey statt. Die laut Veranstalter anspruchsvolle Rad- und Laufstrecke erfreut das Herz eines jedes Triathleten, der es bergig mag.

Vergangenen Sonntag starteten Karina, Kessie, Andi und Helge in Tholey sehr erfolgreich in die diesjährige Triathlonsaison.

Bei bestem Wetter waren 300m Schwimmen, 22 Km Rad und eine 4.6 km lange Laufstrecke zum Schaumberg hinauf (und wieder runter) zu bewältigen.

Kessie konnte nach einige Jahren Abstinenz ihre Rückkehr in den Triathlonzirkus feiern und Helge gewann den 2. Platz der AK
Glückwunsch an Alle! Hier die Ergebnisse: Weiterlesen