HelgeO

HelgeO

Ein toller Bericht von Andreas Bund

“Saisonabschluss Teil 2” oder “Asphalt-Peeling auf der «Road to Kona»”

Eines kann man über das Jahr 2018 ganz sicher sagen: Schöner sind meine Beine nicht geworden! Regelmäßig angewendet, verbessern Asphalt-Peelings das Hautbild der Beine definitiv nicht! Es passiert diesmal bei Km 65 und – dank Rückenwind – knapp 50 Km/h: Bodenwelle übersehen, Lenker nicht fest genug gegriffen, das Vorderrad beginnt zu schlingern und der Spaß beginnt… Es folgt meine übliche Post-Sturz-Routine: (1) Ärgern über die eigene Dummheit, (2) Knochen einsammeln, (3) Kette drauffummeln, (4) Wieder losfahren und erst nach zwei Minuten merken, dass alle Trinkflaschen weg sind, (5) Ärgern über die eigene Dummheit und (6) Unzufrieden sein mit der Gesamtsituation…

Und: Der schöne neue PST-Wettkampfanzug! Zum ersten Mal getragen und schon ruiniert!!!
Weiterlesen

Wir möchten euch darüber informieren, das die Zeit für das Jugend-Lauftraining Mittwochs von 18:30 Uhr  auf 18:00 Uhr vorverlegt wurde.

Bei eisiger Kälte aber wunderbarem Sonnenschein gingen am letzten Wochenende 4 Tri Postler in Heiderscheid (Luxemburg) beim Uewersauer Trail an den Start.

Steffen Schulz und Andreas Orlt meisterten dabei die lange Distanz (52 km / 2000 HM). Steffen belegte mit 4:54 einen super 13. Platz und wurde 4. in der AK M18. Andreas lief in 6:52 eine neue PB.

Auf der kürzeren Strecke (32 km / 1000 HM) liefen Olivier Venance nach 3:38 und Helge Orlt nach 4:09 ins Ziel.

 

Ein Bericht von Andreas Bund:

Zum Saisonabschluss wollte ich mal schauen, ob nach einem Jahr Langdistanztraining nicht auch eine etwas bessere Marathonzeit drin ist als die 3:24 h, die ich 2015 in Frankfurt gelaufen war. Zur Wahl stand erneut Frankfurt oder aber Brüssel, um um was neues zu sehen fuhren wir nach Brüssel…

Prolog

Das Schöne an Laufwettbewerben ist, dass nicht viel schiefgehen kann. Weder besteht die Gefahr, dass man irrlichternd auf’s offene Meer hinausschwimmt, noch dass man mit verrückten Japanern auf dem Fahrrad zusammenknallt. Man muss halt nur laufen, das schaff‘ sogar ich unfallfrei…

Ergebnis Weiterlesen