Der Alpen-Adria-Swim-Cup
GRENZENLOSE FREIHEIT im Wasser und über geographische Trennungslinien hinweg – das ist das Charakteristikum des Alpen-Adria-Swim-Cup, der im Jahr 2019 seine Premiere gefeiert hat und sich seither auf Erfolgskurs befindet. Der Cup verbindet drei Länder: Österreich, Slowenien und Kroatien und bietet dem boomenden Sport Freiwasserschwimmen (Open Water) eine mehr als attraktive Veranstaltungsreihe. HOME | alpen-adria-swim-cup (alpenadriaswimcup.at)
Am Millstätter See wurde Engel Mathias Koch Zweiter über die Strecke von 10 km in einer Zeit von 2:37 Stunden.
Herzlichen Glückwunsch, Engel!