Siegerehrung RLP Meisterschaft

Siegerehrung RLP Meisterschaft

  

 

Ein wirklich tolles Rennen konnten die Mitgereisten beim Start der 1. RTV Ligamannschaft in Worms beobachten. Unser Andi Theobald holte seinen 3. Sieg in Folge. Als Fünfter aus dem Wasser, konnte er auf dem Rad und beim Laufen alle anderen noch einsammeln und das Rennen dominieren. Und auch die restlichen „Jungs“ unserer 1. Mannschaft gaben richtig Gas. Tim erreicht einen super 8.

Platz und Marc kommt als 12. ins Ziel. Komplettiert wird das Inline-Bild 1Ganze von Christian’s 27. Platz.

Bitter dagegen war die Disqualifikation von Jens auf Grund einer Regelwidrigkeit beim Schwimmen.
Trotz des super Mannschaftsergebnisses wird es jetzt eng im Kampf um den Aufstieg. Aber abgerechnet wird ja bekanntlich zum Schluß. Also Jungs, wir drücken die Daumen 😎

Auch die Mastermannschaft, bestehend aus Engel, Hajo, Helmut und Vok, war am Start und konnte ein sehr gutes Mannschaftsergebnis erkämpfen. Super Männers!

Bei den Frauen hingegen fehlte leider eine 3. Starterin. Magdalena und ich waren am Start. Aber auf Grund der fehlenden dritten Starterin kann die Mannschaft keine Punkte erhalten.

Etwas Verwirrung entstand auch in Bezug auf das Schwimmen mit oder ohne Neo. Es gab 4 Startgruppen und zwei davon (die Frauen und die 1. RTV Liga) durften nicht mit Neo starten. Die beiden übrigen Startgruppen durften mit Neo schwimmen. Viele verwirrte Gesichter und viele Fragen, am Ende aber haben wir wohl doch alle alles richtig gemacht.

Gleichzeitig wurden in Worms auch die Rheinland-Pfalz Meisterschaften über die Sprint-Distanz ausgetragen. Viele unserer Atlethen kamen hier auf’s Treppchen.

Beim Jugend-B Rennen wurden wir durch Giulio Ehses vertreten. Er wurde in einem sehr stark besetzten Rennen 9.

Die Ergebnisse im Einzelnen:

750m/22km/5km

Athlet Schwimmen Rad Lauf Gesamt Platz RLP Meisterschaft
 Andreas Theobald  00:10:46  00:30:47  00:16:29  00:58:02  1  1
 Tim Dülfer  00:11:49  00:31:00  00:17:19  01:00:08  9  3
 Marc Pschebizin  00:11:55  00:31:48  00:17:48  01:01:31  14  1
 Christian Sieben  00:13:14  00:32:03  00:18:53  01:04:10  27  8
 Engel Mathias Koch  00:11:01  00:36:08  00:20:26  01:07:35  61  3
 Volker Adrian  00:13:13  00:34:59  00:20:19  01:08:31  71  10
 Helmut Rach  00:12:43  00:39:09  00:23:24  01:15:16  130  22
 Hajo Zenzen  00:14:06  00:38:30  00:23:19  01:15:55  137  23
 Helge Orlt  00:16:05  00:39:05  00:23:49  01:18:59  22  2
 Magdalena Streiß  00:16:26  00:41:18  00:24:13  01:21:57  31  3
 Giulio Ehses(375m/11/2,5)  00:05:57  00:20:27  00:08:53  00:35:17  9

Weiter Bilder werden noch folgen

Schreibe einen Kommentar