Tri Post Trier

Liebe Tri Post Trier Mitglieder,

wie bereits in der letzten Mitgliederversammlung und in verschiedenen Newslettern angekündigt steht in diesem Jahr die Neuwahl unseres Abteilungsvorstandes an. Der Wahltermin wurde vom Vorstand auf den 30.09. festgelegt.

Wir laden Euch sehr herzlich ein zur Mitgliederversammlung mit Vorstandswahlen am 

Freitag, 30.09.2022 um 19 Uhr

Europäische Akademie des Rheinlandpfälzischen Sports:

Herzogenbuscher Straße 56, 54292 Trier

Mit der Wahl zum Abteilungsvorstand entscheidet jedes Mitglied über die Zukunft unseres Vereins. Jeder hat das Recht und die Pflicht, sich einzubringen und die Geschicke unseres Vereins mitzubestimmen. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass möglichst jedes Vereinsmitglied zur Versammlung kommt.

Tagesordnung:

  1. Bericht Vorstand
    1. Bericht des Vorsitzenden
    2. Bericht über die Finanzen
    3. Bericht über Abteilung Jugend
    4. Bericht des Sportwarts
    5. Berichte Leistungssport, Kommunikation, X-Duathlon, Vereins-Shop
  2. Aussprache über Berichte
  3. Entlastung des Vorstands
  4. Wahl des Versammlungsleiters
  5. Zukunft Tri Post Trier
  6. Neuwahl des Abteilungsvorstandes
  7. Anträge – Verschiedenes

Anträge können bis zum 23.09.2022 unter vorstand@triposttrier.de eingereicht werden.

Wir haben eine große Bitte an Euch alle: Beteiligt Euch an der Zukunft von Tri Post Trier. Kommt zur Abteilungsversammlung, bringt Eure Ideen mit ein und gestaltet den Verein aktiv mit. Eure Ideen und Anregungen könnt Ihr gerne vorab bereits per Mail an die Vorstandsadresse vorstand@triposttrier.de richten.

Wir freuen uns auf eine aktive und rege Beteiligung am 30.09.2022 und bitten um Zusage (oder notfalls Absage) per Mail bis 20.09.2022.

Der Vorstand Tri Post Trier, Triathlonabteilung des Post-Sportverein Trier e.V.

Schüler A 250m Swim, 10 km Bike, 2,5 km Run
Julie Vandenbussche 3. Platz w., 7. Platz Gesamt, 3. Platz Rheinland-Pfalz-Meisterschaft, 39:21 min
Gabriel Rademacher 5. Platz m, 9. Platz Gesamt, 41:36 min

Gesundland X-Triathlon 250m Swim, 10 km Bike, 2,5 km Run
Anne Sophie Vandenbussche 2. Platz w, 6. Platz Gesamt, 43:31 min

Staffel Vulkan Distanz 1,5km Swim, 32 km Bike, 8,5 km Run
Jos Ruschel mit Optik Ruschel Racing Team 2:37:26 h, Platz 3
Charlotte Willgerodt mit Team Tocach 3:27:54 h

Vulkan Distanz 1,5km Swim, 32 km Bike, 8,5 km Run
Jens Roth, Platz 1, 2:10:05 h
Joachim Öchsner, 2. AK, 2:57:15 h
Tine Hausmann, 2. AK, 3:01:22 h
Matthias Jarr, 3:01:39 h

Kids A:
Nele Wihl, 1. Platz w, 23:40 min
Niklas Ludwig, 5. Platz m, 27:14 min

Kids B:
Susie Vandenbussche, 1. Platz Gesamt, 11:34 min
Lia Krahn, 2. Platz Gesamt, 12:02 min
Georg Janzen, 4. Platz Gesamt, 1. Platz m, 13:08 min

Jouth C & B:
Julie Vandenbussche, 1. Platz w. 37:09 min
Giovanna Engel, 2. Platz w, 39:39 min

Rosport Spring Water Triathlon
Peter Joecken, 20. Platz, 02:48:24 h
Bernd Kneer, 03:12:06 h

 

In der Regionalliga Mitte sind am 17. Juli für das Team PSD Bank Tri Post Trier II Johannes Flesch, Jonas Horn und Marius Kolz gestartet. Coronabedingt waren leider nur drei Athleten am Start.

Der Wettkampf wurde über eine Supersprint- und eine Sprintdistanz ausgeführt.

Sprint Distanz 600 m – 29.000 m – 5.000m / Einzelstart
Super Short Distanz 300 m – 14.800 m – 3.000m / Einzelstart

Die gemeldeten Athleten 1, 2 und 3 absolvierten die Sprint Distanz; die gemeldeten Athleten 4 und 5 die SuperShort Distanz.

Johannes Flesch, Platz 6 in der Sprint Distanz= 10:14 Schwimmen; 45:33 Rad; 16:06 Rad = 1:13:50 h

Jonas Horn, Platz 20= 8:54 Schwimmen; 54:34 Rad; 17:30 Rad = 1:22:56 h

Marius Kolz, Platz 13 Super-Sprint= 5:40 Schwimmen; 27:09 Rad; 11:03 Rad = 45:33 min

Aktuell ist damit PSD Bank Tri Post Trier II auf dem 7. Platz.

Hier der Text von Teamleiter Michael Schlösser:

Burgwald Triathlon unter keinem guten Stern für PSD Bank Tri Post Trier II

Der 13. Burgwald Triathlon in Bottendorf am 17.07. war ein besonderer Wettkampf:
Zum einen bestand der Wettkampf im hessischen Bottendorf aus 2 Distanzen: 3 Starter mussten auf der Sprintdistanz (0.6/29/5) sowie 2 Starter auf der Supersprint-Distanz (0.3/14.8/3) starten. Zum anderen war die 2. Mannschaft der PSD Bank Tri Post Trier nur in Unterzahl am Start: aufgrund einer Covid-Erkrankung fiel der vierte geplante Starter ausfiel und aufgrund des gleichzeitigen Starts der 1. Mannschaft in Schliersee konnten kein zusätzlicher Starter aus unserem Bundesliga-Kader für die 2. Mannschaft ausgeliehen werden. Somit war die 2. Mannschaft nur mit 3 Startern (Johannes Flesch, Jonas Horn, Marius Kolz) am Start. Trotz der guten Einzelleistungen (Johannes: 6. Sprintdistanz, Jonas: 20. Sprintdistanz, Marius: 13. Supersprint) wurde die 2.. Mannschaft letzter (9) und fiel in der Saisontabelle auf den 7. Platz zurück.
Der nächste Wettkampf ist der V-Card Triathlon Viernheim, der am 28. August stattfindet und bei dem unsere 2. Mannschaft wieder in voller Leistungsstärke an den Start gehen wird.