Tri Post Trier

Ein anstrengender, aber erfolgreicher Sonntag für Tri Post Kids/Jugend und drei Athleten von PSD Bank Tri Post Trier!

Harte Konkurrenz erwartete unsere Tri Postler beim Aquathlon in Luxemburg. Es galt mehrere Läufe zu bestehen, um dann eine Runde weiterzukommen und ins Filiale zu kommen.

Rebecca Bierbrauer, Timo Spitzhorn, Nicolas Krämer, Andreas Theobald und Marc Pschebizin

Tri Post Trier Kids mit Erja Mühlbach und Marc Pschebizin- zahlreich vertreten

Bei den Tri Post Trier Kids waren dabei Daniel Bertalan, Björn Diederichs, Lilly Förster, Marielle Gottmann, Christopher Kröger-Negoita, Ella und Lia Münscher, David Schmelzer, Emie und Julie Vandenbussche und Johanna Welter.

Herzlichen Glückwunsch für die tollen Leistungen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Es ist schon wieder soweit: Ironman Club Trier und der Trierische Volksfreund wollen herausragende  Sportler der Region für ihre sportlichen Leistungen im Jahr 2019 auszeichnen.
Von Deinem Verein Tri Post Trier sind auch wieder viele SportlerInnen dabei!
Gebt jetzt Eure Stimme ab für unsere Athleten! Abstimmen bis 9. Februar unter https://mitmachen.volksfreund.de/volksfreund-sportlerwahl-2019-waehlen-sie-ihre-sportler-des-jahres/

Nominiert als Sportlerin des Jahres: Sara Bund

Nominiert als Sportler des Jahres: Jens Roth

Trainer 2019: Marc Pschebizin

Mannschaft des Jahres: PSD Bank Tri Post Trier

Rebecca Bierbrauer als Nachwuchssportlerin

Jugend-Schwimmtrainerin Julia Wenzel mit ihrem Jugend-Bogenschützenteam

Wie immer ein toller Jahresabschluss und eine tolle Stimmung an der Tri Post Trier Fanmeile beim letzten Lauf des Jahres!
von Anfang bis Ende wurden alle angefeuert!!!

Danke an Moderator Bernd Kneer und DJ Paul Gerd Ludes!

Danke an Jos Ruschel, Optik Ruschel, der alle Startbeutel mit Werbeflyern für den X-Duathlon versorgt hat und mit kostenlosen Startplätzen und gelben Shirts beim abschließenden Männerlauf für tolle Aufmerksamkeit gesorgt hat!

Danke auch an Sascha Telen, Muskelwerkstatt Trier, für die Unterstützung beim Lauf!


Von Tri Post Trier am Start waren: Hilde Thees, Lilly Förster, Emie Vandenbussche, Carla Thees, Marie Morgen, Florin Ehses, Paul Morgen, Elyas Hammami, Daniel Bertalan, Gabriel Rademacher, Cian Düro, Leopoldo Personeni, David Schmelzer, Levi Wollenschlaeger, Björn Diederichs, Giulio Ehses, Jonas Horn, Tim Dülfer, Andreas Theobald, Jens Roth, Timo Spitzhorn, Silvia Morgen, Sabrina Bühler, Katharina Simon, Jutta Löwen-Roth, Catherine Millery, Lizette Gaigher, Gabi Joecken, Karina Wenzel-Repey,  Marius Kolz, Matthias Jarr, Jeremias Koch, Engel Mathias Koch, Julian Thiebes, Fabrice Eveno, Peter Joecken, Helmut Rach, Volker Böhme, Jos Ruschel, Sascha Telen, Gerd Ludes, Sandro Palone, Michael Düro, Rodolfo Mendiola Badaracco, Ralf Geib, Andreas Orlt, Peter Schermann und Christian Gödecke.
(Sollte jemand fehlen, bitte kurze Info an Vorstand@triposttrier.de)