Tri Post Trier

Liebe Tri Postler,

Im Mai ist es wieder soweit: Die Tri Post Trier ist wieder zu Besuch im Gasthof Schwanen in Buggingen. Von dort aus unternehmen wir Radausfahren mit dem Rennrad durch die Rheinebene, den Kaiserstuhl und den Schwarzwald, aufgeteilt in Gruppen nach Leistungsvermögen und Trainingsziel. Es ist für alle etwas dabei.

Alle Informationen dazu findest du hier im Newsletter und auch auf unserer Seite unter http://triposttrier.de/training/trainingslager/.

Melde dich jetzt an und sei dabei!

Termin 20.05.2020 – 24.05.2020
Anreise: Mittwoch 20.05. am Abend
Abreise: Sonntag 24.05. am Nachmittag
Gasthof Schwanen in Buggingen

Verfügbare Zimmer:

7 Doppelzimmer:
Übernachtung Frühstück € 360,00 für 4 Nächte pro Zimmer
Halbpension € 90,00 pro Person für 3 Tage (Abendessen am Anreisetag auf eigene Kosten)

3 Dreibettzimmer:
Übernachtung Frühstück € 460,00 für 4 Nächte pro Zimmer
Halbpension € 90,00 pro Person für 3 Tage (Abendessen am Anreisetag auf eigene Kosten)

2 Doppelzimmer/Etagendusche:
Übernachtung Frühstück € 280,00 für 4 Nächte pro Zimmer
Halbpension € 90,00 pro Person für 3 Tage (Abendessen am Anreisetag auf eigene Kosten)

1 Einzelzimmer/Etagendusche:
Übernachtung Frühstück € 180,00 für 4 Nächte pro Zimmer
Halbpension € 90,00 pro Person für 3 Tage (Abendessen am Anreisetag auf eigene Kosten)

Anmeldung bitte per Mail an mich (helmutrach@hotmail.de) mit gleichzeitiger Anzahlung von EUR 100,00 pro angemeldeter Person auf das Konto IBAN: DE06 5855 0130 0001 0191 57 BIC: TRISDE55XXX Sparkasse Trier, Kontoinhaber Post-Sportverein Trier e.V. Abt. Triathlon

Dein Tri Post Trier Vorstand

Ein anstrengender, aber erfolgreicher Sonntag für Tri Post Kids/Jugend und drei Athleten von PSD Bank Tri Post Trier!

Harte Konkurrenz erwartete unsere Tri Postler beim Aquathlon in Luxemburg. Es galt mehrere Läufe zu bestehen, um dann eine Runde weiterzukommen und ins Filiale zu kommen.

Rebecca Bierbrauer, Timo Spitzhorn, Nicolas Krämer, Andreas Theobald und Marc Pschebizin

Tri Post Trier Kids mit Erja Mühlbach und Marc Pschebizin- zahlreich vertreten

Bei den Tri Post Trier Kids waren dabei Daniel Bertalan, Björn Diederichs, Lilly Förster, Marielle Gottmann, Christopher Kröger-Negoita, Ella und Lia Münscher, David Schmelzer, Emie und Julie Vandenbussche und Johanna Welter.

 

Hier die Ergebnisse:

KIDS A Mädchen

10. Platz 280 VANDENBUSSCHE Julie 2009 TRI POST TRIER FRA 12      0:02:57     9 0:02:58                   0:05:55

18. Platz 266 GOTTMANN Mariella 2009 TRIPOST TRIER  DEU 18     0:03:39      6 0:03:32                   0:07:12

19. Platz 274 MÜNSCHER Ella  2009 TRI POST TRIER DEU 22      0:03:54      4 0:03:21                    0:07:16

KIDS A – Jungen

14. Platz 282 BERTALAN Daniel 2009 TRI POST TRIER DEU 16      0:03:10      3 0:02:58                    0:06:09

KIDS B Mädchen

2. Platz 245 VANDENBUSSCHE Emie 2011 TRI POST TRIER FRA   2       0:03:07      3 0:03:06                    0:06:14

3. Platz 242 FÖRSTER Lilly  2011 TRI POST TRIER DEU  8       0:03:23      8 0:03:21                    0:06:45

9. Platz 247 WELTER Johanna 2011 TRI POST TRIER DEU 9        0:03:32      9 0:03:31                    0:07:04

KIDS B Jungen

4. Platz 256 SCHMELZER David 2011 TRI POST TRIER DEU          5 0:03:23    4 0:03:26                    0:06:50

8. Platz 254 KRÖGER-NEGOITA Christopher 2012 TRI POST TRIER DEU     8 0:04:47                                   0:04:47

9. Platz 81 GOTTMANN Lennard 2011 TRIPOST TRIER DEU           9 0:06:17                                   0:06:17

YOUTH C Mädchen

20. Platz 200 MÜNSCHER Lia   2007 TRI POST TRIER DEU          10 0:05:29 11 0:05:37                   0:11:06

ELITE Männer

9. Platz SPITZHORN Timo              DEU 18 TRI POST TRIER 3 (Halbfinale)      0:06:40

10. Platz THEOBALD Andreas         DEU 25 TRI POST TRIER 3 (Halbfinale)      0:06:44

Jugend A Mädchen

7. Platz 159 BIERBRAUER Rebecca DEU 14 TRI POST TRIER    2 (Halbfinale)    0:07:50

Herzlichen Glückwunsch für die tollen Leistungen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Es ist schon wieder soweit: Ironman Club Trier und der Trierische Volksfreund wollen herausragende  Sportler der Region für ihre sportlichen Leistungen im Jahr 2019 auszeichnen.

Von Deinem Verein Tri Post Trier sind auch wieder viele SportlerInnen dabei!
Gebt jetzt Eure Stimme ab für unsere Athleten! Abstimmen bis 9. Februar unter https://mitmachen.volksfreund.de/volksfreund-sportlerwahl-2019-waehlen-sie-ihre-sportler-des-jahres/

Nominiert als Sportlerin des Jahres: Sara Bund

Nominiert als Sportler des Jahres: Jens Roth

Trainer 2019: Marc Pschebizin

Mannschaft des Jahres: PSD Bank Tri Post Trier

Rebecca Bierbrauer als Nachwuchssportlerin

Jugend-Schwimmtrainerin Julia Wenzel mit ihrem Jugend-Bogenschützenteam